Seien Sie ehrlich, Jungs: Frauen hassen Bärte, weil sie befürchten, dass der Mann eine geringere romantische Bindung hat‘

Rasieren Sie es ab: Frauen finden Bärte eine Abzweigung nach jüngsten Forschungen

Meine Herren, dies ist eine, die man am Kinn nehmen kann. Frauen finden Bärte nicht besonders attraktiv.

WERBUNG

Während Männer denken, dass andere Männer mit einem Bart besser aussehen, bevorzugen Frauen einen Kerl, der nichts anderes als schwere Stoppeln trägt, hat eine Studie ergeben.

Die australischen Forscher sagten, Frauen könnten von Bärten abgeschreckt werden, da sie den Träger aggressiver aussehen lassen. Männer schätzen jedoch den Macho-Look.

Für die Studie fotografierten die Wissenschaftler zehn junge Männer mit vier Längen Gesichtsbehaarung – glatt rasiert, leichte Stoppeln, schwere Stoppeln und vollbärtig.

Klicken Sie hier, um die Größe dieses Moduls zu ändern

Anschließend zeigten sie die Bilder mehr als 500 Männern und Frauen und baten sie, das Aussehen, die Gesundheit und die Männlichkeit der Models zu bewerten.

Beide Geschlechter waren sich einig, dass je haariger ein Mann war, desto männlicher erschien er. Ähnlich, Beide sagten, Männer mit leichten Stoppeln schienen am wenigsten gesund zu sein.

Sie waren sich jedoch nicht einig, wenn es um die Attraktivität eines Bartes ging.

Die Männer bewerteten einen Vollbart und schwere Stoppeln als gleichermaßen attraktiv – während die Frauen die schweren Stoppeln eindeutig bevorzugten, berichtet die Zeitschrift Evolution and Human Behavior.

Die Forscher der University of New South Wales schlugen vor, dass Frauen ultra-maskulinen Männern gegenüber vorsichtig sein könnten, weil sie dazu neigen, eine geringere romantische Bindung zu haben. Männer respektieren jedoch Macho-Züge.

Das Thema wurde bereits untersucht, jedoch mit gemischten Ergebnissen. Dies, so die Forscher, könnte daran liegen, dass diese Wissenschaftler falsche Bärte und Farbstifte verwendeten, anstatt Männer zu bitten, Bärte wachsen zu lassen.

Bärtige Junggesellen brauchen jedoch nicht zu verzweifeln. Die Studie zeigte auch, dass Frauen Männer mit Vollbärten als das beste Erziehungspotenzial bewerten.

Die Forscher sagten, dies könnte daran liegen, dass Bärte Männer älter aussehen lassen, reifer fleißig.

WERBUNG

Ein Bart kann auch dazu beitragen, Aufrichtigkeit und Ehrgeiz zu vermitteln.

Für diejenigen Männer, die selbst experimentieren möchten, war die Definition eines Vollbarts mindestens sechs Wochen Wachstum.

Das wird vergehen: Aber ein bisschen Stoppeln ist okay für Frauen

Um leichte Stoppeln zu tragen, sollte sich ein Junge fünf Tage lang nicht rasieren. Schwere Stoppeln erfordern unterdessen zehn Tage Wachstum.

Die Wissenschaft gibt uns verschiedene Theorien, warum Männer Bärte haben, vom Schutz der empfindlichen Gesichtshaut vor Sonnenlicht bis zur Pufferung von Schlägen auf den Kiefer im Kampf.

Es wird sogar vermutet, dass ein Bart ein Zeichen für ein starkes Immunsystem ist. Die Theorie besagt, dass krankheitserregende Parasiten in Körperbehaarung gedeihen und so, wenn ein Mann einen Bart tragen kann, ohne krank zu werden, Er muss besonders gesund sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.