Shane Barker

Social Media Influencer sind gerade der letzte Schrei. Marken möchten mit ihnen zusammenarbeiten, um ihre Reichweite zu erweitern und Conversions zu steigern. Die Follower von Influencern hingegen freuen sich auf kompetente Beratung und Empfehlung von ihnen.

Fragst du dich, wie du selbst einer werden kannst? Mit der Popularität des Influencer-Marketings ist es nur natürlich, dass die Menschen immer neugieriger werden, wie man ein Influencer wird.

Es ist jedoch nicht so einfach, eine Gemeinschaft engagierter Anhänger aufzubauen und zu halten, wie es scheint. Es erfordert konsequente Anstrengungen seitens eines Influencers. Bevor wir einige nützliche Tipps besprechen, wie Sie Influencer werden können, werfen wir einen genaueren Blick auf das Konzept der Social Media Influencer.

Offenlegung: Dieser Inhalt hat ein paar Affiliate-Links, was bedeutet, wenn Sie darauf klicken, bekomme ich eine Provision (ohne zusätzliche Kosten für Sie).

Inhaltsverzeichnis

Das Rätsel der Influencer entschlüsseln

In einfachen Worten sind Influencer Social-Media-Persönlichkeiten mit einer großen Anzahl treuer und engagierter Follower. Die meisten Influencer teilen eine freundschaftliche Beziehung zu ihren Fans.

Die Fans wiederum betrachten diese Influencer oft als Vorbilder und folgen ihren Empfehlungen. Tatsächlich werden Influencer oft als Autoritätspersonen oder Experten in ihren jeweiligen Nischen wahrgenommen. Möchten Sie wissen, warum sie so einflussreich sind?

Aufgrund der Zugänglichkeit von Social-Media-Plattformen können Influencer persönliche Verbindungen zu ihren Followern herstellen. Im Gegensatz zu traditionellen Prominenten ist ihr Leben nicht geheimnisvoll. Das ist es, was sie über ihr Publikum schwingen lässt.

Wie man Influencer wird

Stattdessen geben Influencer ihren Followern oft einen Einblick in ihr persönliches Leben. Genau das hilft ihnen, freundschaftliche Bindungen zu ihrer Fangemeinde aufzubauen.

Influencer sind die Social-Media-Prominenten, die einen gewissen Einfluss auf ihre Fan-Communities haben.

Der wichtigste Faktor, der Influencer von hochkarätigen Prominenten unterscheidet, ist, dass erstere ihren Inhalten ihre einzigartigen und authentischen Stimmen hinzufügen. Dies hilft ihnen, das Vertrauen und die Loyalität ihrer Anhänger zu gewinnen. Tatsächlich geben 70% der Millennials an, mehr von Bloggern als von Prominenten beeinflusst zu sein.

Es ist auch wichtig sicherzustellen, dass Ihre Inhalte grammatikalisch korrekt sind und den richtigen Ton haben. Sie können dies erreichen, indem Sie den ProWritingAid-Stileditor und die Grammatikprüfung verwenden.

PROBIEREN SIE ES JETZT AUS!

Was sind die Vorteile eines Influencers?

Möchten Sie die Vorteile eines Influencers kennenlernen? Nun, das werden wir in diesem Abschnitt besprechen.

Digitale Vermarkter und Marken haben erkannt, wie wichtig es ist, mit Influencern zusammenzuarbeiten. Der größte Vorteil des Influencer-Marketings besteht darin, dass Vermarkter direkten Zugang zur treuen Fangemeinde eines Influencers erhalten.

Es erspart Marketern auch die Mühe, die richtigen Zielgruppen zu identifizieren und anzusprechen. Diese mühsame Aufgabe hat der Influencer bereits erledigt. Aus diesem Grund haben 86% der Vermarkter im Jahr 2017 Influencer Marketing eingesetzt.

Und wer genießt es nicht, das Leben anderer Menschen beeinflussen und ihre Entscheidungen beeinflussen zu können? Laut gen.video sind Social Media Influencer die effektivste und vertrauenswürdigste Quelle für Conversions. Dies zeigt deutlich, dass Influencer die Macht haben, ihre Anhänger zu überzeugen.

Vor welchen Herausforderungen stehen Influencer?

Heute streben viele Menschen danach, Influencer zu werden. Es scheint für viele Menschen eine lukrative Karriereoption und Lebensentscheidung zu sein. Hinter all dem Glanz und Glamour des Social-Media-Profils eines Influencers steckt jedoch eine Menge harter Arbeit und Geduld.

Eine treue Fangemeinde in den sozialen Medien aufzubauen und zu halten, ist kein Kinderspiel. Dies wird immer schwieriger, da immer mehr Menschen versuchen, Influencer zu werden.

Daher ist es eine mühsame Aufgabe, das Vertrauen Ihrer Follower zu gewinnen. Es erfordert anhaltende Anstrengungen Ihrerseits, um Ihre Inhalte authentisch zu machen und die Aufmerksamkeit Ihres Publikums auf sich zu ziehen.

Und als Influencer muss man bei der Zusammenarbeit mit Marken äußerst vorsichtig sein. Ihre Follower werden aufgrund der persönlichen und ehrlichen Note, die Sie Ihren Inhalten hinzufügen, loyal. Wenn Sie sie mit gesponserten Inhalten bombardieren, kann dies Ihrem Ruf als Influencer schaden und Ihre Follower abschrecken.

Wenn Sie immer noch versucht sind, das Leben eines Influencers zu führen, lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie Influencer werden können.

Aber wie wird man Influencer?

Das Leben eines Influencers wird von vielen beneidet. Was wir oft nicht erkennen, ist die anhaltende Anstrengung, die sie unternehmen müssen, um ein Leben in Luxus und Glamour zu führen.

Die Wahrheit ist, dass es keine einfache Antwort auf die Frage gibt, wie man Influencer wird. Es gibt jedoch bestimmte Schritte, die Sie unternehmen können, um Ihre Bemühungen in die richtige Richtung zu lenken.

Identifizieren Sie Ihre Nische

Wenn Sie ein Influencer werden möchten, können Sie nicht erwarten, ein „Jack (oder Jane) aller Berufe zu sein, Meister von keinem.“ Es ist wichtig, dass Sie eine Nische auswählen, die zu Ihrem Image passt.

Eine einfache Möglichkeit, Ihre Nische auszuwählen, besteht darin, Ihre Stärken und Schwächen zu bewerten. Wählen Sie eine Nische, in der Sie Ihre Stärken unter Beweis stellen und Ihre Fähigkeiten weiter verbessern können.

Wenn Sie sich für eine bestimmte Nische entscheiden, können Sie Ihr Publikum optimieren und Ihre Inhalte an seine Vorlieben anpassen.

In der Regel können Sie bei der Entscheidung, wie Sie Influencer werden möchten, eine der folgenden Kategorien auswählen:

  • Reisen
  • Lebensstil
  • Mode
  • Essen
  • Schönheit
  • Sport
  • Gaming
  • Unterhaltung
  • Technik
  • Gesundheit und Fitness

Sie müssen sich nicht auf eine dieser Kategorien beschränken. Sie können zwei oder mehr dieser Nischen kombinieren. Stellen Sie sicher, dass die einzelnen Nischen zueinander passen. Zum Beispiel können Sie Reisen und Lifestyle oder Schönheit und Mode kombinieren, wenn Sie sich für Ihre Nische entscheiden.

Es ist nicht zwingend erforderlich, dass Sie sich an diese etablierten und bekannten Nischen halten. Der Schlüssel zum Influencer ist das Hinzufügen Ihrer einzigartigen Stimme zu allem, was Sie tun. Zögern Sie also nicht, zu experimentieren und Ihre eigene Nische zu schaffen, in der Sie sowohl Ihre Stärken als auch Ihre Macken zeigen können.

Zum Beispiel wurde die 24-jährige Karina Garcia über Nacht zu einer YouTube-Sensation, indem sie verrückte Schleimvideos hochlud. Sie hat mehr als 8 Millionen Abonnenten auf YouTube, die sie treffend als „Königin des Schleims“ bezeichnen.“

Darüber hinaus hat sie zwei Bestseller veröffentlicht und ihre eigene Handwerksmarke namens Craft City auf den Markt gebracht.

Karina Garcia youtube So werden Sie InfluencerBild über YouTube

Wählen Sie Ihre Plattform

Als Influencer müssen Sie eine starke Präsenz im Internet haben. Das bedeutet jedoch nicht, dass Sie jede Social-Media-Plattform und jeden Vertriebskanal nutzen sollten. Abhängig von Ihrer Nische sind bestimmte Plattformen möglicherweise besser für Ihre Inhalte geeignet als andere.

Wenn Sie beispielsweise ein Modeblogger sind, würde Instagram für Ihre visuellen Inhalte besser funktionieren als andere Plattformen wie Twitter und LinkedIn. Tatsächlich bevorzugen 93% der Social-Media-Influencer Instagram, da es die besten Ergebnisse liefert. Das bedeutet jedoch nicht, dass Sie sich ganz auf Instagram konzentrieren sollten, wenn Ihre Nische nicht mit der Plattform übereinstimmt.

Wählen Sie Ihre Plattform aus So werden Sie InfluencerBild über MarketingProfs

Möchten Sie weitere Kriterien für die Auswahl einer Plattform kennen?

Sie sollten auch die Plattform berücksichtigen, die Ihr Publikum am ehesten nutzt. Wenn Ihre Zielgruppe beispielsweise Millennials umfasst, sollten Sie sich auf Snapchat und Instagram konzentrieren. Wenn Sie mehrere Social-Media-Plattformen nutzen, stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Inhalte für jeden Kanal anpassen.

Zum Beispiel nutzt der Guru für digitales Marketing, Neil Patel, Twitter aktiv, um seine Blog-Posts und andere Inhalte zu bewerben. Dies ist angesichts der meisten seiner Zielgruppe (Unternehmer, digitale Vermarkter, Content-Ersteller usw.) offensichtlich.) wird diese Plattform wahrscheinlich häufig für aussagekräftige Inhalte nutzen.

Neil Patel Twitters Wie man ein Influencer wirdBild über Twitter

Es wird zwar empfohlen, dass Sie die Plattform auswählen, die für Ihren Inhalt und Ihre Zielgruppe am besten geeignet ist, Sie sollten jedoch andere Vertriebskanäle nicht ignorieren. Stattdessen sollten Sie sich bemühen, grundlegende Kenntnisse über andere Kanäle zu erwerben, damit Sie diese bei Bedarf in Zukunft nutzen können.

Priorisieren Sie Ihre Inhalte

Qualitativ hochwertige Inhalte sind vielleicht die wirksamste Antwort auf die Frage, wie Sie ein Influencer werden können. Es ist äußerst wichtig, einzigartige und authentische Inhalte zu veröffentlichen, die bei Ihrem Publikum Anklang finden.

In der Tat ist dies der einzige Weg, um Ihr Publikum an Ihre Inhalte zu binden. Unabhängig von der Art des Inhalts, den Sie erstellen, sollte er sinnvoll und wertvoll sein.

Wie man Influencer wird

Abhängig von Ihrer Nische und Ihren Vertriebskanälen können Sie verschiedene Arten von Inhalten wie Blog-Posts, Fotos, Videos, Podcasts usw. auswählen.

Sie können auch gemeinsame Social-Media-Werbegeschenke oder Wettbewerbe mit den Marken durchführen, mit denen Sie zusammenarbeiten. Sie können ein Tool wie VYPER verwenden, um ansprechende Wettbewerbe und Werbegeschenke zu erstellen, die Tonnen von Teilnehmern anziehen.

Probieren Sie VYPER

Es ist wichtig, dass Sie jedem von Ihnen erstellten Inhalt Ihre Signaturstimme hinzufügen. Das ist es, was Sie von anderen Menschen unterscheidet, die auch versuchen, herauszufinden, wie man ein Influencer wird.

Sie fragen sich, wie das geht? Lassen Sie uns anhand eines Beispiels verstehen.

Zum Beispiel erhielt die Fotografin und Lifestyle-Influencerin Katie Stauffer massenhafte Anerkennung, indem sie Videos ihrer 2-jährigen Tochter Mila auf Instagram hochlud.

Was ihre Inhalte von anderen ähnlichen Instagram-Seiten unterschied, war Milas Dialog und reife schauspielerische Fähigkeiten. Heute folgen Stauffer 4 Millionen treue Instagram-User, die sich auf das nächste Video mit Mila freuen.Instagram

Katie Stauffer Instagram So werden Sie InfluencerBild über Instagram

Es ist äußerst wichtig, dass Sie die einzigartige Eigenart oder Eigenschaft finden, die Sie von anderen Influencern in Ihrer Nische unterscheidet. Sobald Sie dieses Alleinstellungsmerkmal (USP) identifiziert haben, integrieren Sie es so weit wie möglich in Ihre Inhalte.

Dies hilft nicht nur, Ihre Inhalte hervorzuheben, sondern etabliert auch Ihr Image als Influencer. Es ist ratsam, dass Sie diesen USP auch in Ihre gesponserten Inhalte integrieren.

Verwenden Sie einen Stileditor wie ProWritingAid, um sicherzustellen, dass Ton und Stil Ihres Inhalts konsistent bleiben.

Probieren Sie es JETZT aus

Hören Sie Ihrem Publikum zu

Ein effektiver Weg, um sicherzustellen, dass Ihre Inhalte Traktion erhalten, besteht darin, Inhalte zu erstellen, die Ihr Publikum wünscht.

Um relevante Content-Ideen zu erhalten, können Sie eine schnelle Google-Suche nach Ihrer Nische durchführen. Scrollen Sie zum Ende der Suchergebnisse, um die Long-Tail-Keywords zu finden, die von Ihrer Zielgruppe verwendet werden. Sie können auch Plattformen wie Quora und Reddit durchsuchen, um eine Vorstellung davon zu bekommen, worüber Ihre Zielgruppe spricht.

Wenn Sie möchten, dass Ihre Inhalte bei Ihrem Publikum Anklang finden, müssen Sie ein tiefes Verständnis für Ihre Follower-Community haben.

Die meisten Social-Media-Plattformen verfügen über einen Analyseabschnitt, der Ihnen aussagekräftige Einblicke in Ihre Zielgruppe geben kann. Sie erhalten Zugriff auf demografische Daten des Publikums wie Geschlecht, geografischer Standort, Beruf, Online-Verhalten usw.

Darüber hinaus sollten Sie den Kommentarbereich Ihrer Social Media- und Blog-Beiträge genau beachten. Es kann eine Goldmine frischer Content-Ideen sein, die Ihr Publikum lesen / sehen möchte. Sie können auch Social-Media-Umfragen durchführen und Ihre Follower bitten, Ihnen alles über ihre Vorlieben und Schwachstellen zu erzählen.

 influencer marketing ebook

Up Your Hashtag Game

Wenn Sie sich fragen, wie Sie Influencer werden und sich dadurch auszeichnen können, besteht die Antwort darin, die richtigen Hashtags sinnvoll zu nutzen. Ihre Inhalte werden erst dann wertvoll und aussagekräftig, wenn sie die richtige Zielgruppe erreichen.

Eine effektive Möglichkeit, Ihren Inhalten mehr Sichtbarkeit zu verleihen, besteht darin, Ihren Social-Media-Posts geeignete Hashtags hinzuzufügen. Dies ist besonders nützlich für Leute, die gerade erst als Influencer anfangen und ihr Publikum vergrößern müssen.

Identifizieren Sie die relevantesten und angesagtesten Hashtags in Ihrer Nische. Verwenden Sie sie dann in Ihren Posts, um Ihre Inhalte von einem völlig neuen Publikum zu sehen, das sich Ihrer Existenz möglicherweise nicht bewusst war.

Dazu können Sie HashtagsForLikes verwenden, um die leistungsstärksten Inhalte und Hashtags in Ihrer Nische zu identifizieren. Dieses Tool kann Ihnen helfen, Hashtags zu finden, mit denen Sie Ihre Reichweite in sozialen Medien erhöhen können. Es macht den Prozess des Hashtag-Targetings viel einfacher und schneller.

Wenn Sie Hashtags verwenden, sollten Sie darauf achten, Ihre Beiträge nicht mit unnötigen zu überfluten. Verwenden Sie nur Hashtags, die zu Ihrem Bild als Influencer passen.

Sehen Sie sich den Screenshot unten an, um zu verstehen, wie Brian Kelly, alias The Points Guy, Hashtags in seinen Instagram-Posts effektiv nutzt.Instagram

Die Punkte auf Instagram Wie man ein Influencer wirdBild über Instagram

Sie fragen sich, was Sie sonst noch tun können? Neben der Verwendung beliebter Hashtags können Sie auch Ihren eigenen Hashtag erstellen, um Ihre Reichweite noch weiter zu erweitern. Ermutigen Sie Ihre Follower, mithilfe Ihrer Marken-Hashtags Inhalte auf ihre eigenen Profile hochzuladen. Dies popularisiert Ihren Hashtag und sensibilisiert Sie in den sozialen Netzwerken Ihrer Follower.

Konsistenz bewahren

Die regelmäßige Veröffentlichung hochwertiger Inhalte ist eine der effektivsten Möglichkeiten, die Aufmerksamkeit Ihres Publikums zu erhalten. Wenn Sie regelmäßig gute Inhalte liefern, erzeugt dies ein Gefühl der Vorfreude bei Ihrem Publikum.

Das wiederum steigert das Engagement des Publikums und erhöht Ihre Reichweite. Es ist ratsam, dass Sie eine Zeitleiste für alle Inhalte erstellen, die Sie in den nächsten Monaten veröffentlichen möchten. Sie können auch eine wöchentliche oder monatliche Serie erstellen, um Ihr Publikum zu begeistern.

Zum Beispiel versprach Nusair Yassin, alias Nas Daily, jeden Tag ein 1-minütiges Video auf Facebook für tausend Tage hochzuladen. Die Leute begannen, seine Facebook-Seite zu verfolgen, um herauszufinden, ob er sein Versprechen hielt.

Nas hielt tatsächlich sein Versprechen, wodurch er 12 Millionen Anhänger gewann und viele Leben auf der ganzen Welt beeinflusste.Facebook

Nas Daily Facebook So werden Sie InfluencerBild über Facebook

Sie sollten jedoch sicherstellen, dass die Qualität Ihrer Inhalte niemals beeinträchtigt wird, um die Regelmäßigkeit aufrechtzuerhalten. Wenn eine Situation eintritt, in der Sie Inhalte nicht zum vorgeschlagenen Datum bereitstellen können, veröffentlichen Sie einen Beitrag, um dies mitzuteilen. Versichern Sie Ihrem Publikum, dass Sie an dem Inhalt arbeiten und dieser in Kürze verfügbar sein wird.Facebook Instagram

Wenn Ihnen die Inhalte in guter Qualität ausgehen, können Sie die Stories-Funktion auf Instagram und Facebook verwenden. Sie können einfache Bilder hochladen, um Ihrem Publikum einen kleinen Einblick in Ihren Arbeitsbereich oder Ihr Wohnzimmer zu geben.

Dies kann dazu beitragen, dass sich Ihr Publikum engagiert und Sie mit ihm in Verbindung bleiben, ohne stundenlang ein Video perfektionieren zu müssen.

Zusammenarbeit mit anderen Influencern

Wenn Sie anfangen und sich immer noch fragen, wie Sie Influencer werden können, kann die Partnerschaft mit jemandem, der in Ihrer Nische berühmt ist, eine große Hilfe sein. Sie erhalten Zugriff auf ihre Fangemeinde und können sie für Ihre Social-Media-Profile gewinnen.

Sie müssen in der Lage sein, dem anderen Influencer etwas Nützliches anzubieten, um ihn zur Zusammenarbeit mit Ihnen zu verleiten. Wenn die größeren Influencer unerreichbar erscheinen, können Sie sogar mit Mikro-Influencern zusammenarbeiten, die kleine, aber sehr engagierte Fangemeinden haben.

Erstellen Sie eine Website

Wenn Sie jemanden fragen, wie er Influencer werden kann, gibt er Ihnen wahrscheinlich viele Ratschläge zu Inhaltsstrategien und Social-Media-Plattformen.

Nur sehr wenige Menschen werden Ihnen sagen, welche Auswirkungen eine Website auf Ihren Ruf als Influencer haben kann. Jeder, der mit Marketing und Branding aus der Ferne vertraut ist, weiß jedoch, wie wichtig eine Website sein kann.

Also, warum ist Ihre Website wichtig? Wenn Ihre Fangemeinde wächst, werden viele Menschen versucht sein, eine schnelle Google-Suche nach Ihrem Namen durchzuführen. Eine gut gestaltete und voll funktionsfähige Website verleiht Ihrem Image Glaubwürdigkeit und hilft Ihnen, das Vertrauen Ihrer Zielgruppe zu gewinnen.

Darüber hinaus etabliert ein gut gestalteter Blog-Bereich auf Ihrer Website Ihre Autorität in Ihrer Nische. Es verbessert auch den organischen Suchverkehr auf Ihrer Website und erweitert so Ihre Reichweite noch weiter.

Host AMAs, Wettbewerbe und Werbegeschenke

Wenn Sie sich fragen, wie Sie ein Influencer mit einer engagierten Follower-Community werden können, ist die Antwort, sie zu beschäftigen.

Eine der effektivsten Möglichkeiten, das Engagement des Publikums zu steigern, besteht darin, eine AMA-Sitzung (ask me anything) auf der Plattform Ihrer Wahl zu veranstalten. Zusätzlich zu Ihrem Publikum engagiert zu halten, wird es auch helfen, Ihre Expertise in bestimmten Themen in Ihrer Nische zu etablieren.

Eine weitere clevere Möglichkeit, das Engagement zu verbessern, besteht darin, ein Werbegeschenk anzukündigen. In der Regel bieten Sie Ihren Followern eine Belohnung für Likes, Kommentare und Freigaben zu Ihren Posts an. Sie können sie auch bitten, ihre Freunde in der Werbegeschenk-Ankündigung zu markieren.

Sie können anpassbare Vorlagen von VYPER für Ihr Werbegeschenk verwenden. Dies spart Ihnen Zeit und Mühe beim Erstellen und Ausführen Ihres Werbegeschenks.

Wie man Influencer wird

Ein Wettbewerb ähnelt einem Werbegeschenk, mit der Ausnahme, dass die Teilnehmer bestimmte Inhalte hochladen oder Ihren Marken-Hashtag verwenden müssen, um gewinnen zu können.

Wettbewerbe und Werbegeschenke helfen Ihnen auch dabei, ein breites Publikum zu erreichen und Ihre Follower zu vergrößern. Sie können mit anderen Influencern oder Marken in Ihrer Nische zusammenarbeiten, um sie effektiver zu machen. Stellen Sie sicher, dass Sie die Regeln, die Frist, die Belohnungen usw. klar angeben. und verkünden Sie den Gewinner zur versprochenen Zeit. Eine der besten Antworten auf die Frage, wie man ein Influencer wird, besteht darin, Werbegeschenke und Wettbewerbe zu veranstalten, um Ihr Publikum zu motivieren.

VYPER kann Ihnen sowohl bei Wettbewerben als auch bei Werbegeschenken helfen, angefangen vom Designaspekt bis hin zu den Anreizen. Verwenden Sie dieses Tool, um Ihre Social-Media-Wettbewerbe und Werbegeschenke auf die nächste Stufe zu heben.

Probieren Sie VYPER jetzt aus!

Go Live

Die einfachste Antwort auf die Frage, wie Sie Influencer werden können, besteht darin, eine persönliche Verbindung zu Ihrem Publikum aufrechtzuerhalten.Facebook Instagram

Die meisten Plattformen wie Facebook, Instagram und YouTube ermöglichen es Benutzern, live zu gehen und Echtzeit-Updates mit ihren Followern zu teilen. Sie können dies zu Ihrem Vorteil nutzen und Ihrem Publikum einen Einblick hinter die Kulissen einer Veranstaltung oder Party geben. Dadurch fühlen sich Ihre Follower Ihnen näher und stärken ihre Loyalität.

Sie können auch eine Live-AMA-Sitzung veranstalten, um in Echtzeit mit Ihren Followern zu kommunizieren. Dies ist eine äußerst effektive Strategie, um das Engagement zu steigern. Gleichzeitig können Sie sich ein Bild davon machen, was Ihr Publikum mag / nicht mag und von Ihnen erwartet. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Follower im Voraus über die Sitzung informieren.

Antworten Sie Ihren Fans

Wenn Ihr Publikum wächst und mehr Menschen Ihre Inhalte schätzen, hinterlassen sie wahrscheinlich ihr Feedback in DMs und Kommentaren.

Die Beantwortung jedes einzelnen Kommentars kann eine Herkulesaufgabe sein. Es ist jedoch ratsam, dass Sie so vielen wie möglich antworten. Eine Antwort von Ihrer Seite bestätigt das Vertrauen, das Ihre Fans in Sie setzen, und gibt ihnen das Gefühl, mehr mit Ihnen verbunden zu sein.

Savi und Vid, das reisende Duo mit verletzten Pässen, legen Wert darauf, auf die Kommentare in ihren Instagram-Posts zu antworten. Dies hat ihnen geholfen, eine Armee von 287.000 treuen und hingebungsvollen Followern auf Instagram anzuziehen.Instagram Wie man ein Influencer wird

Bild über Instagram

Darüber hinaus können Sie für jedes außergewöhnlich positive Feedback, das Sie erhalten, einen Shout-out durchführen. Dadurch fühlt sich der Absender belohnt und stärkt sein Vertrauen in Sie. Wenn Sie wissen möchten, wie Sie ein Influencer werden können, müssen Sie Ihre Zuschauer genauso schätzen wie Sie.

Häufig gestellte Fragen

Q1. Wie werde ich Influencer?

A. Um ein Influencer zu werden, müssen Sie zuerst eine Nische auswählen, an der Sie interessiert sind und über Fachwissen verfügen. Dann müssen Sie sich in Ihrer Nische einen Namen machen, indem Sie großartige Inhalte veröffentlichen und eine bedeutende Fangemeinde aufbauen. Sobald Sie eine anständige Anzahl treuer Follower haben, können Sie sich mit Ihrem Pitch an Marken wenden, um Markenkooperationen zu erzielen.

Q2. Wie werde ich Instagram Influencer?

A. Abgesehen von den oben genannten Schritten gibt es noch ein paar weitere Dinge, die Sie tun sollten, um ein Instagram-Influencer zu werden. Zunächst sollten Sie ein Creator-Konto auf Instagram haben. Zweitens sollten Sie sich in Ihrer Biografie vorstellen und Marken wissen lassen, dass Sie für Kooperationen zur Verfügung stehen. Sie sollten auch Ihre Kontaktdaten angeben, um es Marken zu erleichtern, Sie für Kooperationen zu kontaktieren.

Q3. Wie werde ich Amazon Influencer?Facebook Instagram

A. Um ein Influencer bei Amazon Influencer zu werden, müssen Sie über ein Amazon-Konto sowie ein Konto bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube verfügen. Um sich für das Influencer-Programm anzumelden, müssen Sie Ihr Social Media-Konto mit Ihrem Amazon-Konto verknüpfen.

Danach können Sie Ihre Amazon-Seite erstellen, auf der die von Ihnen empfohlenen Produkte angezeigt werden. Sie können Ihre Amazon-Seite bewerben, indem Sie den Link mit Ihren Followern in sozialen Medien und auf anderen Plattformen teilen.

Q4. Wie lange dauert es, Instagram Influencer zu werden?

A. Es gibt keinen garantierten Zeitraum, in dem Sie Instagram-Influencer werden können. Für einige kann es Jahre dauern, um eine treue Follower-Basis aufzubauen, während andere es in einer viel kürzeren Zeitspanne erreichen können. Der Schlüssel ist, eine bestimmte Nische und eine bedeutende und treue Anhängerschaft zu haben, um ein Instagram-Influencer zu werden.

Q5. Wie viele Follower brauchst du, um Influencer zu werden?

A. Es gibt kein solches Auswahlkriterium, um Influencer zu werden. Jedoch, überall über 1000 Anhänger ist ein guter Anfang.

Frage 6. Wie werde ich Influencer Marketer?

A. Sie können Influencer erreichen und mit ihnen für Influencer-Marketingkampagnen zusammenarbeiten, um ein Influencer-Vermarkter zu werden.

Q7. Lohnt es sich, ein Influencer zu sein?

A. Ja, ein Influencer zu sein, kann für Sie eine nachhaltige und gut bezahlte Karriereoption werden, genau wie für so viele andere. Wenn es Ihnen gelingt, Ihren Lebensunterhalt als Influencer zu verdienen, ist es definitiv die Zeit und Mühe wert, die Sie investieren.

Q8. Wie wird ein Influencer bezahlt?

A. Influencer arbeiten mit Marken zusammen, um ihre Produkte gegen eine gewisse Entschädigung zu bewerben. Dies kann entweder eine finanzielle Entschädigung oder kostenlose Produkte / Dienstleistungen sein. Influencer können ihre Zahlungsbedingungen direkt mit den Marken aushandeln, mit denen sie zusammenarbeiten.

Q9. Wie monetarisiere ich mein Instagram?

A. Sie können mit Instagram Geld verdienen, indem Sie Marken finden, mit denen Sie zusammenarbeiten können, und dann gesponserte Inhalte für sie erstellen. Wenn Sie eine beträchtliche Follower-Basis haben, können Sie sogar anderen kleineren Konten eine Gebühr berechnen, um ihnen einen Shoutout zu geben.

Andere Möglichkeiten, wie Sie Ihr Instagram monetarisieren können, sind Affiliate-Marketing oder Einzelhändler werden. Im ersteren Fall können Sie Ihre Affiliate-Links auf Instagram teilen und für jeden von Ihnen generierten Lead eine Provision verdienen. Im letzteren Fall können Sie verdienen, indem Sie Ihre eigenen Produkte über Instagram verkaufen.

Bereit, ein Influencer zu werden?

Die Antwort auf die Frage, wie man Influencer wird, ist nicht einfach. Es kann Monate harter Arbeit und Geduld dauern, bis sich die Ergebnisse zeigen.

Der Schlüssel ist, Ihre einzigartige Stimme zu finden und damit ein einzigartiges Image für sich selbst als Influencer zu schaffen. Identifizieren Sie eine bestimmte Nische und einen Vertriebskanal, der für Sie am besten geeignet ist.

Darüber hinaus wird jeder, der die geringste Ahnung hat, wie man ein Influencer wird, Ihnen sagen, wie wichtig es ist, echte Inhalte zu erstellen, die Ihr Publikum ansprechen.

Sie müssen sich auch bemühen, eine persönliche Verbindung zu Ihren Followern aufrechtzuerhalten. Nur dann können Sie eine treue und engagierte Fangemeinde aufbauen, die kein Augenlid schlägt, bevor Sie Ihren Empfehlungen vertrauen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.